Sie befinden sich hier: Home > Orchester > Konzertmeisterin

Vita von Esther Susann Delport

Vita

Geboren 1972 (Südafrika)

Studium High School for Art (Pretoria), Abschluss mit Auszeichnung, während des Studiums Solo- Konzertauftritte mit Johannesburg Symphony Orchestra

Rundfunkaufnahmen mit “Young South Africa“ Johannesburg und Gastauftritte beim National Symphony Orchestra of the S.A.B.C.


Mitglied verschiedener Kammermusikensembles wie dem „A“ Quartett , Leiterin des Pro Arte Kammerorchesters.

Später dann tätig im Transvaal Philharmonie Orchester und dem National Symphony Orchestra.


In Deutschland freiberuflich tätig ( Konzerte, CD und TV-Produktionen) u.a. als Konzertmeisterin im Münchener Symphonieorchester Bayern, beim Landestheater Detmold, der Philharmonie Südwestfalen, dem Stadttheater Hagen und dem Stadttheater Gießen.

Aktuelles

 

 

Liebe Freunde der Night of Sounds,
aufgrund des Coronavirus kann die Night of Sounds am 18. April leider nicht stattfinden. Wir bedauern dies sehr. Das Publikum und die Mitwirkenden dürfen sich aber auf einen Nachholtermin am 4. Oktober 2020 (Einlass 15:00Uhr, Beginn 16:00Uhr) freuen. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Weitere Informationen folgen in Kürze.
 
Wir wünschen Ihnen bis dahin eine gesunde Zeit und halten Sie mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden.
 
Ihr Night of Sounds Team


Kartenbestellung über die Volksbank Bigge-Lenne sowie über Elspe-Festival.

 

 

 

Probentermine 2020 Elspe

 

 

______________________________________

 

  

 

 

 

Proben

Aufgrund der Corona Krise werden die angesetzten Probentermine nicht angesetzt!!! Sobald sich die Lage wieder entspannt hat, werden neue Termine bekannt gegeben.   

Alle weiteren Termine

 

Kontakt

Email: 1. VorsitzendeÖffnet internen Link im aktuellen Fenster Sandra Dunckel.


Wir suchen dich

Junge Musiker, die ihr Instrument bereits gut beherrschen, sind herzlich willkommen!
"Bitte nimm Kontakt mit unserem Dirigenten Michael Nathen oder unserer VorsitzendenÖffnet internen Link im aktuellen Fenster Sandra Dunckel auf oder komm zur nächsten Probe einfach einmal dazu!"